Reisebuero Sigwart

Datenschutzerklärung des Reisebüros Sigwart, Rietstr.16, DE -78050 VS-Villingen,
gemäß Telemediengesetz, Bundesdatenschutzgesetz u. EU-Datenschutzgesetz:

- für diesen Internetauftritt
- für jede Art von Kontakt (z.B. Email, Telefon, persönlicher Besuch im Reisebüro)
- für Verträge, Angebote, Schriftverkehr und ähnliches


Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß den oben genannten Gesetzen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Reisebüro Klaus Sigwart informieren.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Reisebüro Sigwart nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzliche Vorschriften.


Ihre Daten sind gegen unberechtigten Zugriff gut geschützt. Bedenken Sie jedoch, dass die Datenübertragung im Internet oder bei anderen Übertragungsformen (z.B. Brief, Buchungssysteme der Veranstalter) grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor unberechtigtem Zugriff ist nicht realisierbar.


Der Websitebetreiber Reisebüro Sigwart bzw. der Seitenprovider „1&1“ erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.


Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.



Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.



Bei der technischen Übertragung von Daten werden die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften berücksichtigt. Da aufgrund des technischen und organisatorischen Fortschritts und aufgrund gesetzlicher Neuerungen eventuell Änderungen möglich sein können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen.  Sollten Sie mit der Änderung nicht einverstanden sein, können Sie Ihre gespeicherten Daten löschen lassen, falls nicht zwingende rechtliche Gründe dem entgegenstehen.


Zugriff auf personenbezogene Daten haben bei uns nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet haben, diese einzuhalten. Sowohl die Mitarbeiter, als auch der Inhaber können die erfolgreiche Teilnahme an einem offiziellen Datenschutzseminar durch ein Zertifikat nachweisen. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Wir und die Leistungsträger (z.B. Veranstalter, Flugbörse) benötigen von Ihnen für eine ordentliche Abwicklung persönliche Daten (z.B. Namen, Adresse) und sachliche Daten (z.B.: Reisedauer, Abflughafen). Diese werden bei uns nach den gesetzlichen Vorschriften- und nur soweit notwendig- erhoben, gespeichert, verarbeitet und übertragen.


Die Leistungsträger müssen sowohl bei Inlands-, als auch bei Auslandsreisen, je nach Erfordernis, alle oder Teile Ihrer Daten an den Leistungserfüller (z.B. Hotel, Reederei) weiterleiten. Dabei werden alle datenschutzrelevanten Gesetze berücksichtigt. Es kann auch sein, dass Daten aus Sicherheitsgründen an Zollbehörden weitergeleitet werden müssen (z.B. USA).


Bei jeglichen datenschutzrelevanten Fragen, Änderungen, Anregungen oder auch Beschwerden wenden Sie sich bitte an den Inhaber Klaus Sigwart, Reisebüro Klaus Sigwart, Rietstr. 16, DE-78050 VS-Villingen, Tel. 07721/4606, 07721/25052 (auch persönlich, schriftlich oder per mail: reisebuero-sigwart@web.de).



Soweit keine gesetzlichen Gründe dagegensprechen, haben Sie das Recht auf Berichtiggung, Löschung, Einschränkung, Beschwerde bei Reisebüro Sigwart (s. oben) oder bei Aufsichtsbehörden, Übertragung und Widerspruch Ihrer Daten.  Reisebüro Sigwart betreibt keinerlei Werbung per mail, Telefon, Post oder Fax. Bei unseren Werbemaßnahmen werden keine personenbezogenen Daten verwendet.

Wir erteilen Ihnen jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten.



Reisebüro Klaus Sigwart
Inhaber und Ansprechpartner für Datenschutz:
Klaus Sigwart
Rietstraße 16
DE-78050 VS-Villingen
Tel.: 07721/4606 oder 25052
reisebuero-sigwart@web.de

 

Impressum
Datenschutz

© 2013 - 2018 Reisebüro Klaus Sigwart |Rietstr. 16 |78050 VS-Villingen |Tel. 07721-4606 o. 25052 |FAX 07721-28351 |reisebuero-sigwart@web.de